„Armut ist leise.“

Rudolf Huber, Kindlvater der Oberlandler Graz

Die Unterstützung von Steirerinnen und Steirern ist seit Anbeginn zentrales Anliegen der Oberlandler Graz. Alljährlich werden mehr als hundert Unterstützungsanträge an den Verein herangetragen. Die Bauern helfen nach ihren Vereinsrichtlinien direkt dort, wo Armut Not schafft. Mit eigenen Mitteln und Spenden großzügiger Förderer.

Unsere Projekte

Die Oberlandler Graz geben zahlreiche, essentielle, kleine Hilfestellungen für das tägliche Leben – Lebensmittel, Kleidung, Einrichtungsgegenstände. Gleichzeitig unterstützt der Verein einzelne Großprojekte. Für einen Einblick in das Engagement der Oberlandler Graz, stellt der Verein beispielhaft zwei Projekte aus vergangenen Jahren vor.

Energiekostenzuschuss für Mindestpensionisten

Seit ein paar Jahren unterstützt der Verein rund um die Weihnachtszeit Mindestpensionisten mit einem Energiekostenzuschuss. Vereinsmitglieder prüfen dafür in Graz, in umliegenden Gemeinden und Pfarren Anträge von Pensionisten und sorgen, bei positivem Entscheid, für direkte Hilfe.

Ein Bus für mehr Mobilität

Im Vereinsjahr 2016/2017unterstützten die Oberlandler Graz die Familie Pacher aus Graz-Liebenau. Für die 14‑jährige Larissa wurde ein adaptierter Opel Vivaro Bus angeschafft. Larissa Pacher leidet an einer spastischen Körperbehinderung und ist zur Gänze auf einen Rollstuhl angewiesen. Mit dem Bus ist ihr Leben wieder mobiler.

Unsere Unterstützung

Die Oberlandler Graz bieten rasche und unbürokratische Hilfe. Das Ansuchen um Unterstützung muss den Vereinsrichtlinien entsprechen und vollständig ausgefüllt sein. Bei positivem Entscheid wickelt ein Bauer die Hilfe direkt ab. So ist eine Unterstützung innerhalb weniger Wochen möglich.

Ansuchen um Unterstützung

Für ein Unterstützungsansuchen schreiben Sie bitte ein E-Mail an stube@oberlandler-graz.at. Ein Formular zum Download folgt in Kürze.

Ihre Hilfe

Helfen Sie den Oberlandlern Graz weiterhin zu helfen.
Ermöglichen Sie direkte Hilfe durch Ihre Spende!

Oberlandler Graz „Kindlkassa“
Raiffeisenbank Graz-St. Peter
IBAN: AT23 3836 7000 0051 2004
BIC: RZSTAT2G367

Menü